Sommer  Winter
Wandern, Wanderwege und Wanderungen in der Schweiz, Flims.
Wandern, Wanderwege und Wanderungen in der Schweiz, Flims.
Wandern, Wanderwege und Wanderungen in der Schweiz, Flims.

Wanderregion

Wandern in der Schweiz – in Flims

Rein in die Wanderschuhe, rauf auf den Berg! Das Schöne an Wanderferien? Sie können ganz nach dem individuellen Geschmack des Wanderers gestaltet werden. Wer sich für das Wandern in der Schweiz interessiert, kommt um einen Besuch in Flims kaum herum, denn Flims ist der Ausgangspunkt für einige der schönsten Wanderungen der Schweiz. Wanderferien in Flims sind wunderbar vielseitig und eine grossartige Gelegenheit, um die imposante Bergwelt rund um Flims zu entdecken. Ein Streckennetz von 250 Kilometern bietet einzigartige Einblicke in die facettenreiche Natur. Neben majestätischen Gipfeln und beeindruckenden Felsformationen locken türkisblaue, kristallklare Bergseen und märchenhafte Wälder.

 

Erlebniskarte

  • 250 Wanderkilometer 250 Wanderkilometer
  • 11 Bergrestaurants 11 Bergrestaurants
  • Ami Sabi Sommerwunderland Ami Sabi Sommerwunderland
  • 3 Badeseen 3 Badeseen
  • UNESCO Weltnaturerbe UNESCO Weltnaturerbe
  • Swiss Grand Canyon Swiss Grand Canyon
Wandern, Wanderwege und Wanderungen in der Schweiz, Flims.

Wanderwege

Egal, ob Klettervirtuose oder Genusswanderer: In Flims zu wandern ist Urlaub für die Sinne und eine echte Abwechslung vom Alltag. Unsere markierten Wanderrouten führen dich dabei an zahlreichen Naturwundern vorbei.

Wanderwege

Leichte Wanderungen

Nicht immer ist das Erklimmen eines Gipfels ausschlaggebend für eine gelungene Wanderung. Bei uns musst du nicht unzählige Höhenmeter zurücklegen, um eine schöne Aussicht geniessen zu können.

Leichte Wanderungen

Wandern, Wanderwege und Wanderungen in der Schweiz, Flims.

Bergwandern

Von der einfachen Hochwanderung bis hin zur mehrtägigen Hüttentour oder einer Kletterpartie für Jung und Alt wird bei uns jeder Wanderer fündig. Wer mit professionellem Bergwandern bereits vertraut ist, kann bei uns auch anspruchsvolle Hochtouren unternehmen.

Tourenvorschläge Bergwandern

Tourenvorschlag: Bargis-Alp Mora –Trin

Eine verlockende Aussicht: Badespass in natürlichen Felswannen kombiniert mit einer traumhaften Aussicht auf die Bergwelt. Die rund fünfstündige Tour von Bargis zur Alp Mora und zurück nach Trin kombiniert Alpin- und Seenwanderung.

Mehr erfahren

Tourenvorschlag: Naraus-Cassons-Segneshütte-Alp Nagens

Diese wunderschöne, knapp zweistündige Tour ermöglicht dir einen fantastischen Blick auf das Flimser Tal und führt an wunderschönen Wasserfällen vorbei. Der Abstieg erfolgt wahlweise zu Fuss oder mit dem Shuttle.

Mehr erfahren

Tourenvorschlag: Hochtour auf den Piz Segnes

Diese einfache eintägige Tour führt dich auf den Gipfel des Piz Segnes auf 3'099 Meter über dem Meer. Wir empfehlen dir, für diese Tour einen Bergführer zu engagieren.  Obwohl es keine technisch anspruchsvollen Passagen gibt und auch keine überdurchschnittliche Kondition erforderlich ist, sind gute Bergschuhe, Steigeisen und Pickel unerlässlich. Die kurze Steilstufe zum Surenjoch bildet die Schlüsselstelle. Wir empfehlen dir, für diese Tour einen Bergführer zu engagieren.

Mehr erfahren

Tourenvorschlag: Hochtour auf das grosse Tschingelhorn mit Abseilen ins Martinsloch

Das Erklimmen des grossen Tschingelhorn mit seiner Höhe von 2'849 Metern ist insbesondere durch das anschliessende luftige Abseilen auf die Bündner Seite des Martinslochs ein unvergessliches Erlebnis. Wir empfehlen dir, für diese Tour einen Bergführer zu engagieren.

Mehr erfahren

Tourenvorschläge Wandern

Tourenvorschlag: Rheinschlucht (Laax Dorf-Sagogn-Valendas Station-Versam Station)

Die Rheinschlucht wird nicht umsonst Swiss Grand Canyon genannt. Eine gute Möglichkeit, die  Rheinschlucht zu entdecken, ist die circa 1,5-stündige Wanderung von Valendas nach Versam.

Mehr erfahren

Tourenvorschlag: Trutg dil Flem

Der «Trutg dil Flem» führt den Bach Flem entlang von Flims in Richtung Segnesboden. Insgesamt sieben Brücken führen über den Flem. Am Ende wartet der Flimser Märchenwald.

Mehr erfahren

Der Flimser Bergsturz

Flims verdankt seine einmalige, terrassenartige Lage einer natürlichen Naturkatastrophe. Nur aufgrund eines Bergsturzes können wir heute die einzigartige Rheinschlucht bewundern.

Mehr erfahren

Rheinschlucht

Eine wilde Schlucht mit einem reissenden Fluss, schroffe Felsen und weite Wälder – die Ruinaulta (romanisch für Rheinschlucht) wird nicht umsonst Swiss Grand Canyon genannt. Du kannst diese vielfältige und grossartige Landschaft gemütlich mit dem Zug entdecken oder du wanderst an steilen Klippen vorbei. Wer auf der Suche nach Adrenalin ist, sollte eine River-Rafting Tour buchen.

Rheinschlucht

UNESCO Welterbe Sardona

Du hast dich schon immer gefragt, wie die Alpen entstanden sind? Dann bist du in der Tektonikarena Sardona am richtigen Platz. Seit 2008 gehört das einzigartige Phänomen zum UNESCO Welterbe.

Tektonikarena Sardona

Historischer Klettersteig Pinut

Das Begehen des ältesten noch bestehenden Klettersteigs der Schweiz durch den Flimserstein ist ein faszinierendes Naturerlebnis. Trotz Nervenkitzel ist er völlig risikofrei und somit auch für das Wandern mit Kindern bestens geeignet

Klettersteig Pinut

Trutg dil Flem

Ein rauschender Bergbach, ein märchenhafter Wald, viele Brücken und ein atemberaubendes Bergpanorama inmitten des UNESCO Welterbe Sardona. Der Trutg dil Flem führt dich entlang des Bachs Flem von den Segnesböden durch das Gebiet des grössten Bergsturzes Europas hinunter nach Flims. Dabei überquerst du sieben zum Teil kühn angelegte Brücken und findest dich im Flimser Märchenwald wieder.

Trutg dil Flem

Top