Wasserweg Flims - Trutg dil Flem

Von der Quelle im oberen Segnesboden und dem überwältigenden Wasserfall in den unteren Segnesboden bis ins Dorf hinunter hat der Flem landschaftlich einmalige Spuren in das Bergsturzgebiet gezeichnet.

Mit dem Trutg dil Flem (Wasserweg Flims) werden nun diese Attraktionen schonend und nachhaltig zugänglich gemacht.


Über 7 km Länge und max. 50 cm Breite führt der Weg von der Quelle des Flem, im oberen Segnesboden, bis ins Dorfzentrum.
Der Weg führt möglichst nah am Wasser, entlang einmaliger Schluchtlandschaften, welche der Flem in das Bergsturzgebiet gezeichnet hat. Mit dem Trutg dil Flem (dem Flimser Wasserweg) werden nun diese Attraktionen schonend und nachhaltig zugänglich gemacht. Auf dem Weg überquert man 6 Brücken des berühmten Bündner Brückenbauers Jürg Conzett. Um den Trutg dil Flem auch weniger geübten Wanderern zu ermöglichen, kann man ihn in Teilstücken mit mehreren Ein- bzw.  Ausstiegen bewältigen.

Medienmitteilung Trutg dil Flem vom 26.09.2012 (pdf)

Flyer Trutg dil Flem (pdf)


Weitere Informationen zum Projektstand finden Sie unter www.trutg-dil-flem.ch oder auf der Webseite der Gemeinde Flims