Natur

Atemberaubende Natur erleben.

Ausblicke geniessen.

Naturwunder bestaunen.

Natur

Eindrücklich, faszinierend und abwechslungsreich. In unserer Destination gibt es zahlreiche aussergewöhnliche Naturereignisse zu entdecken. Bestaunen Sie die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Tektonikarena Sardona, erfahren Sie mehr zum Flimser Bergsturz und bewundern Sie die Rheinschlucht von der Aussichtsplattform «Il Spir» aus.

 

Welterbe Sardona

Bestaunen Sie die beeindruckende Tektonikarena Sardona, die im Sommer 2008 in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen wurde. Erfahren Sie mehr über die Segnesböden, die Gletschermühlen auf Alp Mora und das Hochtal Bargis.

Einzigartige Natur erleben

Flimser Bergsturz

Der Flimser Bergsturz ist das grösste alpine Bergsturzereignis und weltweit eines der grössten derzeit bekannten Bergsturzereignisse überhaupt. Durch dieses gewaltige Naturereignis entstanden sieben Bergseen, in dreien davon kann man baden gehen.

Entstehungsgeschichte erfahren

Rheinschlucht

Die Rheinschlucht zwischen Reichenau und Ilanz gehört zu den wohl spektakulärsten und einzigartigsten Landschaften in Graubünden. Von der Aussichtsplattform «Il Spir» geniessen Sie den Ausblick in den Swiss Grand Canyon.

Die Rheinschlucht entdecken

Wasserweg Flims

Entlang des Flem, vom Segnboden bis Flims Dorf, soll eine touristisch attraktive Wanderroute, der Trutg dil Flem, entstehen. Ab Herbst 2012 können Sie auf dem 7 km langen Wanderweg die landschaftlich einmaligen Spuren des Bergsturzgebietes erleben.

Mehr vom Wasserweg Flims erfahren

Schutzzonen

Seltene Pflanzen, Tiere und besondere Landschaften benötigen Schutz. Es ist wichtig die Schutzzonen und die Gründe dafür zu kennen.

Zu den Schutzzonen
Events

Events

Aktuelle Events auf einen Blick.

Events

Gästeinformation

Gästeinformation

Hier erhalten Sie Informationen und Tipps zu Ihrem Aufenthalt.

zu den Öffnungszeiten

Bergbahnen

Bergbahnen

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten und Tarifen.

zu den Bergbahnen